Qualität ohne Kompromisse
Gropper steht für Top-Qualität – und diese sichern wir, indem wir keinen Kompromiss bei unseren Produkten machen. Die Konsequenz: höchste Standards und permanente Kontrollen, die wir uns selbst und unseren Lieferanten auferlegen.
C.1.1_Management.png
Wir setzen Qualitätsmaßstäbe
Höchste Qualität gehört bei uns zum Selbstverständnis. In unseren modernen Laboren werden Produkte von der Anlieferung bis zum Versand sensorisch, chemisch-physikalisch und mikrobiologisch geprüft. Stetige Verbesserung und Mitarbeiterqualifizierung entlang der gesamten Wertschöpfungskette sichern Qualität und Lebensmittelsicherheit. Zudem erfüllen wir die Voraussetzungen des internationalen Wettbewerbs durch umfangreiche Zertifizierungen wie IFS, BRC, Öko und EMAS. Zur Gefahren und Risikoeinschätzung über alle Prozesse hinweg arbeiten wir nach dem Kontrollsystem HACCP. 
Qualität, der Sie vertrauen

Vertrauenswürdige Qualität bedeutet, dass sie über Jahre hinaus gewährleistet wird. Darum beginnt für uns Qualitätssicherung ganz am Anfang: bei unseren Lieferanten.

So stellen wir unseren Landwirten speziell geschulte Milcherzeugerberater zur Seite, die sie bei Fragen rund um das Themengebiet „Milch, Milcherzeugung
und -verarbeitung“ unterstützen. 

C.1.2_Kontrolle.png
C.1.3_Praemierung_Zertifikate.png
Höchste Qualität - mit Brief und Siegel
Wir wissen, wie wichtig der sorgfältige Umgang mit natürlichen Ressourcen ist. Daher sind eine nachhaltige Produktion und der Vertrieb zukunftsfähiger Konzepte fest in unserer Philosophie verankert. So erfüllen wir neben Sozialstandards die Anforderungen von Qualitäts-, Energie-, Arbeitssicherheits- und Umweltmanagementsystemen, die Kriterien für regionale und Umweltsiegel sowie die Anforderungen für die Erzeugung von ökologischen Erzeugnissen. Jährliche externe Kontrollgremien bestätigen uns dieses Handeln.