zurück 19.12.2017

Gropper ehrt 37 Mitarbeiter für insgesamt 460 Jahre Betriebszugehörigkeit

Die Gropper-Jubilare 2017

Fünf Mitarbeiter blicken auf 25 Jahre Betriebszugehörigkeit zurück
31 Mitarbeiter feiern ihr 10-jähriges Betriebsjubiläum
Verabschiedung in den Ruhestand nach 24 Jahren

Festlich ging es zu am vergangenen Freitag im Eat & Meat Betriebsrestaurant der Molkerei Gropper. Auch in diesem Jahr ehrte das Unternehmen wieder zahlreiche Kolleginnen und Kollegen für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit. 37 Mitarbeiter blickten dabei auf insgesamt 460 Jahre bei Gropper zurück. Inhaber Heinrich Gropper zeigt sich sichtlich gerührt von der Treue und Zufriedenheit seiner Belegschaft: „Wir bedanken uns bei allen Jubilaren für die Loyalität und Zuverlässigkeit der vergangenen Jahre. Mit ihrem unermüdlichen Einsatz und dem langjährigen Engagement haben sie großen Anteil an der Erfolgsgeschichte, die unsere Molkerei in den vergangenen Jahren geschrieben hat.“

Abgerundet wurde der Nachmittag in weihnachtlicher Atmosphäre von der Verabschiedung der langjährigen Mitarbeiterin Ludmilla Stumpf. Sie geht nach 24 Jahren als Hilfskraft in der Produktion bei Gropper in den Ruhestand. Heinrich Gropper und der Geschäftsführer Karl Klein, der selbst an diesem Tag für seine 25-jährige Betriebszugehörigkeit geehrt wurde, freuten sich mit Ludmilla Stumpf über ihren langjährigen Einsatz.

 Drucken