zurück 16.11.2015

Gropper gedenkt der Pariser Opfer

Um Punkt 12 Uhr haben wir heute unsere Produktion am ersten Werktag nach dem grausamen Attentat in Paris in der Nacht auf Samstag unterbrochen. Die Molkerei Gropper und ihre Mitarbeiter beteiligen sich damit an der europaweiten Schweigeminute und gedenken der Opfer des Attentats. Wir stehen in dieser schwierigen Zeit solidarisch an der Seite der Angehörigen, Familien und Freunde der Opfer und setzen ein Zeichen für Friede und Freundschaft.

 Drucken